Daiwa Exceler X 3500

Rollenempfehlung für den harten Küsteneinsatz:

Ruten, Rollen, Köder – von Kleidung gar nicht erst zu reden – das ewige Thema, mit dem man sich immer wieder auseinander zu setzen hat, die Sachen halten nun einmal nicht ewig….
Heute möchte ich insbesondere für die Einsteiger unter uns mal eine Produktempfehlung los werden, dabei geht es mir wie immer um möglichst preiswertes, aber dennoch durchaus hochwertiges Material, dies ist immer meine Intention wenn es um Tackle geht, Schickimicki interessiert mich dabei nicht, meine Sachen sollen und MÜSSEN was aushalten können!
Dorsch Kitzeberg
…vor 3 Jahren
Die abgebildete Daiwa Exceler x fische ich nun im 5. Jahr und bin rundum zufrieden damit. Ihr Vorgänger war eine Shimano, die nach 3 Jahren Küsteneinsatz schwergängig wurde, da die Lager fast hinüber waren.
Am Spülsaum…
Leider musste ich sie jetzt nachkaufen / ersetzen, die 1. ist mir in diesem Sommer durch einen Hammerbiss in hohem Bogen vom Kajak in die Ostsee abhanden gekommen😲 Ich war nicht schnell genug für die stille Rute, weg war sie samt Daiwa…
Ich habe mich aus den genannten Gründen wieder für eine Daiwa Exceler entschieden…
Nun ist der Ersatz da. Ich habe mir genau diese Rolle also wieder nachgekauft, weil das Preis-Leistungsverhältnis einfach bombe ist.
70 Euro plus Versand, sehe ich derzeit auf dem Markt von keinem anderen Hersteller geschlagen, schon gar nicht mit Sicht auf die Qualitätsmerkmale.
dorsch-satt
Allein der Rollenbügel ist fast doppelt so dick wie der der Mitbewerber, diese Robustheit zieht sich komplett durch das Innere.
Ich freue mich auf die nächsten 5 Jahre Fischen mit der Daiwa, ohne jedesmal Sorge haben zu müssen das eine Welle (oder paar mehr) die Innereien zur Auflösung bringen.
Fazit: Robustes Arbeitstier für wenig Geld, bei gleichzeitig bester Qualität für den rauen Küsteneinsatz!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s